Wir verwenden Cookies, um dein Einkaufserlebnis zu verbessern. Wenn du weiter auf unserer Seite surfst, akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Zustimmen
Sports & Outdoor

Kundenservice

Dein Sportparadies in Österreich

Lieferung

- schnelle Lieferung

Kostenloser Versand ab 50€ Bestellwert. Gültig auf alle Artikel der Lieferart Standard

3-5 Tage Lieferzeit

Mehr

Rückgabe & Umtausch

- Kostenloser Umtausch

Bist du mit deiner Bestellung nicht zufrieden, tausche sie innerhalb von 100 Tagen kostenlos um!

100 Tage

Mehr

Preisgarantie

- 30 Tage Bestpreisgarantie

Wenn du innerhalb von 30 Tagen den gleichen Artikel günstiger findest, erstatten wir dir die Preisdifferenz!

30 Tage

Mehr

Zertifizierter Shop

- E-Commerce Gütezeichen Österreich

Sicher einkaufen im geprüften Online-Shop. Das Österreichische E-Commerce Gütezeichen steht für vertrauenswürdiges Online-Shopping.

Zufriedheitsgarantie

Mehr

Übersicht /

WIE WÄHLE ICH DIE RICHTIGE RAHMENGRÖSSE?


Wir haben bei jedem Fahrrad eine Größentabelle eingefügt, um dir die Auswahl der richtigen Größe zu erleichtern. Es kann aber durchaus sein, dass du bei unterschiedlichen Herstellern verschiedene Rahmengrößen brauchst, da das maßgeblich von der Geometrie deines zukünftigen Fahrrads abhängt. Wundere dich also nicht, wenn du zum Beispiel bei Hersteller A Größe Small brauchst, bei Hersteller B aber Größe Medium.

Wenn du laut Tabelle zwischen zwei Größen liegst, dann gibt es weitere Entscheidungskriterien:

Du magst schnelle Richtungswechsel, sehr technische Abschnitte und machst viele Geschwindgkeitswechsel?

In diesem Fall wäre die kleinere Größe sicher die richtige für dich! Mit der kleineren Größe entscheidest du dich für ein wendigeres und eher verspielt zu fahrendes Fahrrad.

Du legst großen Wert auf Laufruhe in der Abfahrt und bei hohen Geschwindigkeiten?

Dann ist die nächste Größe sicher die bessere Wahl! Mit der größeren Rahmengröße bekommst du ein spürbar laufruhigeres Bike, das auch bei hohen Geschwindigkeiten stabil und spurttreu bleibt.

Du bist dir nach wie vor nicht sicher?

Nimm das kleinere Fahrrad. Du hast damit wahrscheinlich deutlich mehr Spaß, da es spürbar einfacher und fehlerverzeihender zu fahren ist.

Ernsthaft? Immernoch nicht?

Wenn du einen eher langen Oberkörper hast, dann würden wir dir auch das größere Fahrrad empfehlen, da du dann angenehmer sitzt. Kurzer Oberkörper, kleinerer Rahmen.

Richtige Rahmengröße? Check! 

Hier findest du alle Fahrräder und hier zeigen wir dir die richtige Einstellung deines neuen Fahrrads!

Zurück zum Seitenanfang