Wir verwenden Cookies, um dein Einkaufserlebnis zu verbessern. Wenn du weiter auf unserer Seite surfst, akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Zustimmen
Sports & Outdoor

Kundenservice

Dein Sportparadies in Österreich

Lieferung & Rückgabe

- 2-5 Tage* Lieferzeit

Bei XXL kaufst du ab 50€* versandkostenfrei ein und kannst du deine Ware 100 Tage zurückgeben!

Mehr

100 TAGE

- Geld-Zurück-Garantie

Bei uns kannst du Produkte deiner Onlinebestellung 100 Tage lange kostenlos retournieren.*

Mehr

Preisgarantie

- 30 Tage Bestpreisgarantie

Wenn du innerhalb von 30 Tagen den gleichen Artikel bei einem Anbieter mit Sitz in Österreich günstiger findest, erstatten wir dir die Preisdifferenz!

Mehr

Sicher Einkaufen

- E-Commerce Gütezeichen

Das Österreichische E-Commerce Gütezeichen steht für sicheres Online-Shopping.

Mehr

Übersicht /

DAS RICHTIGE KINDERFAHRRAD




DER SPASS AM FAHRRADFAHREN STEHT UND FÄLLT MIT DER AUSWAHL DER RICHTIGEN FAHRRADGRÖSSE - ABER VOR ALLEM PROBIEREN GEHT ÜBER STUDIEREN!

Es gibt allerdings auch ohne Probieren Möglichkeiten die richtige Rahmengröße zu bestimmen und das passende Kinderfahrrad auszuwählen.

Was gibt es generell zu beachten?

  • 12", 14", 16", 18", 20" und 24" sind Kinder- und Juniorgrößen
  • Die passende Fahrradgröße erhöht  Sicherheit, Komfort und vor allem auch den Spaß am Fahrradfahren.
  • Ein zu kleines Fahrrad, ist für das Kind unangenehm und instabil.
  • Ein zu großes Fahrrad beeinträchtigt die Kontrolle, den Überblick und das Gleichgewicht.
  • Die falsche Größe führt zur Fehlbelastung von Muskelgruppen und Knochen, kann sich negativ auf die Entwicklung auswirken und verringert den Spaß für das Kind.

Merke: Ein Kind soll aus einer Fahrradgröße herauswachsen, nicht in eine neue Größe hinein!
 

Wie sieht die korrekte Sitzposition aus?

  1. Das Kind sitzt bequem und erreicht mit Zehen und Fußballen den Boden.
  2. Der Abstand vom Schritt bis zum Rahmen beträgt 6-8cm wenn das Kind mit beiden Beinen auf dem Boden steht.
  3. Das Kind kann ungefähr aufrecht sitzen, wenn es den Lenker hält.
  4. Das Kind blickt gerade aus und muss den Kopf nicht nach unten richten, um den Lenker zu erreichen.

Merke: Auf Mountainbikes ist der Oberkörper weiter nach vorn geneigt und die SItzhaltung dadurch gebeugter.
 

Was ist jetzt die richtige Grösse?

Im Prinzip hängt die richtige Größe vom jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes ab, allerdings kann die folgende Tabelle zur Auswahl des richtigen Fahrrads herangezogen werden.

Zoll12"14"16"18"20"24"
Körpergröße90-105cm105-115cm110-120cm115-130cm130-140cm145-160cm
Schrittlänge36-43cm43-50cm47-55cm50-60cm55-67cm70-77cm
Alter2-3 Jahre3-5 Jahre4-6 Jahre6-8 Jahre8-10 Jahre10-13 Jahre


Beachte bitte, dass die Werte nur Richtwerte darstellen und von den Proportionen des Kindes abweichen können.

Hier geht's zu allen Kids- und Juniorbikes und hier zur passenden Sicherheitsausrüstung. Unsere Auswahl an Laufrädern und Dreirädern für die ganz Kleinen findest du hier.

Übersicht
Zurück zum Seitenanfang