Wir verwenden Cookies, um dein Einkaufserlebnis zu verbessern. Wenn du weiter auf unserer Seite surfst, akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Zustimmen
Sports & Outdoor

Kundenservice

Dein Sportparadies in Österreich

Lieferung

- schnelle Lieferung

Kostenloser Versand ab 50€ Bestellwert. Gültig auf alle Artikel der Lieferart Standard

3-5 Tage Lieferzeit

Mehr

Rückgabe & Umtausch

- Kostenloser Umtausch

Bist du mit deiner Bestellung nicht zufrieden, tausche sie innerhalb von 100 Tagen kostenlos um!

100 Tage

Mehr

Preisgarantie

- 30 Tage Bestpreisgarantie

Wenn du innerhalb von 30 Tagen den gleichen Artikel günstiger findest, erstatten wir dir die Preisdifferenz!

30 Tage

Mehr

Zertifizierter Shop

- E-Commerce Gütezeichen Österreich

Sicher einkaufen im geprüften Online-Shop. Das Österreichische E-Commerce Gütezeichen steht für vertrauenswürdiges Online-Shopping.

Zufriedheitsgarantie

Mehr

Übersicht /

XXL Children's Fund

 

Der XXL Children Fund wurde 2013 mit den operativen Erträgen der XXL Gruppe gegründet. Die Stiftung agiert als ein offener und flexibler Wohltätigkeitsfond, der sich auf armutsgefährdete Kinder in Entwicklungsländer konzentriert.

XXL Sports & Outdoor sendet unter anderem Spenden an:

  • Zugang zu Grundschulbildung durch die Errichtung von neuen Schulen mit einem Fokus auf Sport und Spiel
  • Waisenheime
  • Zugang zu sportlichen Aktivitäten für Kinder
  • Hilfeleistungen in Krisensituationen wie Krieg

Bisher hat die Stiftung 1.5 Millionen EUR generiert mit dem Ziel jedes Jahr ein neues Projekt zu fördern. Im Folgendenen findest du einen Überblick über unsere Projekte.

 

Brasilien - Projecto Uerê

Im Mai 2016 spendete der XXL Children’s Fund 125 000 US Dollar an das „Project Uerê“. Das Projekt wird von Yvonne Bezrra de Mello geleitet. Sie widmet ihr Leben Kindern, die in schwierigen Situationen in den Favelas von Maré in Rio De Janerio leben. 

Mit den Spenden werden Lebensmittel, Arzneimittel und Schulsachen zur Verfügung gestellt, zudem wurden vier neue Vollzeit-Lehrer angestellt.  

Fußball bedeutet den jungen Menschen in Brasilien sehr viel, zahlreiche in Rio lebende Kinder träumen von einer Karriere im Fußball. Deshalb wurde ein Teil der Spende an das Uerê Fußballteam überwiesen. Unterstützt wurde dieses Projekt durch den ehemaligen Weltstar Ronaldhino, der dem Team neue Sportausrüstung und Trikots persönlich übergeben hat.

 

Uganda - The First Lady School

2014 spendete der XXL Children’s Fund eine Million Norwegische Kronen (entspricht 110 000 EUR) and das Projekt „Bring Children From Streets“. Das Geld wurde verwendet, um die Schule „The First Lady School“ aufzubauen. Richard Kiwanuka ist der Leiter des Projekts, einer von vielen, die unter dem Diktator Idi Amin’s in den 70er Jahren das Land verlassen mussten, nachdem er entführt wurde, um als Kindersoldat zu dienen. Nun widmet er sein Leben den Waisen und Straßenkindern Uganda’s.


The First Lady School - Die Errichtung der Schule wurde im Juni 2015 errichtet. Sie beherbergt 600 Schülerinnen, wobei Kinder aus ländlichen Gebieten die Möglichkeiten haben werden, in Wohnheimen unterzukommen. Im August 2015 hat XXL zusätzlich 60 000 EUR gespendet, um die Bauarbeiten fertig zu stellen. 
In Uganda leben zahlreiche junge Mädchen ohne Ausbildung und Sicherheit, Vergewaltigungen passieren leider oft. Die Gesellschaft erlaubt es nur Jungen und Männern Sport auszüben, jedoch wird in dieser neuen Schule, sowohl Mädchen als auch Jungen der Zugang zu Sport und Bildung ermöglicht.

40% des Projektes wurden durch den XXL Children’s Fund finanziert. 

  

NEPAL – Unterstützung der Rettungskräfte

2015 hat der XXL Children’s Fund nach dem Erdbeben in Nepal die Rettungskräfe unterstützt. 1200 Schlafsäcke, 1000 Matratzen und 170 Zelte im Wert von über 80 000 EUR wurden dabei zur Verfügung gestellt. Das Material wurde an die Hilfsorganisation Medical Aid Mountaineering gespendet, die sofort in den betroffenen Bergdörfern Nepal’s zum Einsatz kamen. Später spendete der XXL Children’s Fund 220 Kinderschlafsäcke und 60 Zelte an die selbe Organisation. Zusätzlich versorgte der XXL Children’s Fund die Norwegischen Hilfsarbeiter, die vor Ort nach dem Erdbeben halfen, mit Ausrüstung. 

LESBOS - Flüchtlingshilfe

2015 unterstützte der XXL Children’s Fund mit zahlreichen Sachspenden die Flüchtlinge, die auf der Insel Lesbos in Griechenland strandeten.

Zurück zum Seitenanfang